04.02.2018 ASCHACH - von Deinham bis zur Donaumündung

Unser Startpunkt ist bei der Aschachbrücke zwischen Pupping und Deinham. Wir fahren bei sonnigem Winterwetter ca 8km auf der Aschach bis zu ihrer Mündung in den Innbach und weiter auf dem Innbach bis Fall bei seiner Mündung in die Donau.

Auf der Aschach sind ein paar kleine Gefällebremsen, über die aber gefahren werden kann. Dieser Kleinbach ist breit genug für ein Kanu zum wenden aber mit seinen Biegungen und Windungen nicht langweilig. Am Innbach geht es gemächlicher dahin und man kann sich auch mal gemütlich treiben lassen. Es empfiehlt sich aber immer die Augen offen zu halten - nicht nur wegen eventueller Hindernisse, nein auch wegen der zahlreichen Vogelwelt die hier zu sehen ist. Eisvogel, Reiher, Kormorane, ....