INNBACH von Kematen bis Krenglbach

Startpunkt: Flusskilometer 46,1 Rahof unterhalb das Sägewerkes

Enpunkt: Flusskilometer 40,5 Autobahnbrücke Kematen/Straß

Strecke: ca. 6km

Beschreibung: Kleingewässer mit einigen Umtragungen und engen Biegungen.  Zum Teil zu schmal um das Boot zu wenden. Mit Hindernissen wie Bäumen oder Verklausungen ist zu rechnen. Nur nach Regenfällen bei leicht erhöhtem Wasserstand fahrbar.


Im Oberlauf zwischen Meggenhofen und Kematen ist der Innbach so schmal, dass man nur an manchen Stellen das Boot überhaupt wenden kann. Bis Erlet ist der Lauf zum Teil reguliert und auch stellenweise rückgestaut. Unterhalb von Erlet hat der Innbach dann aber fast Au ähnliche Strukturen mit natürlichem Lauf in leicht bewaldetem Gebiet. Kurz vor Kematen sind dann noch 2 Hindernisse in Form einer Solstufe (Achtung Rücklauf!) und ein mit Felsblöcken künstlich angelegter Fischaufstieg (bei höherem Wasserstand fahrbar).